schmerzinliedern 

Zurück

 

 

Lieder die mir und vielen anderen helfen sollen mit dem Schmerz im Innern eines jeden   zurecht zukommen und dAS Leben mit der Einsamkeit auszuhalten:


 

 

ENGEL Ben feat. Gim

Intro: Engel weinen - oh sie leiden wie jeder andere und haben Feinde

F�hlst du nicht diesen Schmerz in mir Oh siehst du nicht ich kann nicht mehr - hilf mir Oh schau mich an, ich bem�h' mich sehr Was muss noch gescheh'n, dass du mich erh�rst

Ich danke dir daf�r, dass du mich besch�tzt Danke dir f�r all den Segen, den du mir gibst Ohne dich w�r mein Leben nicht so, wie es ist Du gibst mir die Kraft zu sein, wie du es bist Oh ich brauch dich

Refrain:Selbst Engel weinen - Engel leiden Engel f�hlen sich mal alleine Sie verzweifeln wie jeder andere Fallen tief und haben Feinde Selbst Engel weinen - Engel leiden Engel f�hlen sich mal alleine Sie verzweifeln wie jeder andere Fallen tief und haben Feinde

F�hlst du nicht diesen Schmerz in mir Oh siehst du nicht, ich kann nicht mehr - hilf mir Oh schau mich an, ich bem�h' mich sehr Was muss noch gescheh'n, dass du mich erh�rst

Ich schaue auf zu den Sternenmillionen Wo viele von uns Engeln wohnen So viele Tr�nen, die mich qu�len Wer rettet mich und all die Seelen Die Zeit vergeht - die Kraft sie schwindet Wo ist das Licht - das uns verbindet In deinen Augen - m�chte ich lesen, was uns beide trennt

Refrain: Selbst Engel weinen...

Ich �ffne dir mein Herz Denn du befreist mich von Leid und Schmerz Ich lass dich hinein Denn du nimmst mir die Sorgen und w�schst sie rein Nur du kennst meine Geschichte Ebnest mir den Weg nach dem ich mich richte Gibst meinem Leben einen Sinn Und l�sst mich sein, so wie ich's bin So f�hre mich aus dieser Dunkelheit Zeige mir den Weg, der mich befreit Ich will doch nur ein Zeichen von dir Befrei' mich von all diesen Ketten hier Die Zeit vergeht - die Kraft sie schwindet Wo ist das Licht - das uns verbindet In deinen Augen - m�chte ich lesen, was uns beide trennt

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Glashaus-Trost

Trost

 

Von Gef�hlen getrieben die sonst keiner hat

Ist es schwierig zu lieben das d�nne Eis ist auch glatt

Ich kenn� diese Stelle ich war da selbst schon

Du siehst Deine Felle, doch sie schwimmen davon

Vielleicht hilft es ein bisschen dort wo Du gerade bist

Zu H�ren und zu Wissen, dass ich wei� wie es ist

Ich spreche von Herzen glaub mir ich seh�

Das Leid und die Schmerzen

 

Allein und verlassen vom Rest dieser Welt

Beginnt man zu hassen was die Seele entstellt

Ich sing� diese Zeilen um ein Trost zu sein

Vielleicht helfen sie einem nicht loszuschrein

Vielleicht hilft es ein bisschen dort wo Du gerade bist

Zu H�ren und zu Wissen, dass ich wei� wie es ist

Ich spreche von Herzen glaub mir ich seh�

Das Leid und die Schmerzen

 

Verdammt und verraten verloren verkauft

Kann man lange drauf warten doch der Schmerz h�rt nicht auf

Das von Kr�nkung durchbohrte Herz erstickt an der Last

Vielleicht geben meine Worte einem ein wenig mehr Kraft

Vielleicht hilft es ein bisschen dort wo Du gerade bist

Zu H�ren und zu Wissen, dass ich wei� wie es ist

Ich spreche von Herzen glaub mir ich seh�

Das Leid und die Schmerzen


 

Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!